Journal 2011 Edition #33

Nr. 4, 02 Dezember 2011

In dieser Ausgabe berichten unsere Mitglieder über ihren Weinverkostungen und Weinreisen, Portraitieren Winzer, kommentieren Weingeschehnisse, reflektieren die Gastrozene, referieren über die Reifung von Weinen, rezensieren Weinliteratur und widmen sich Veranstaltern von internationalen Weinwettbewerben.

Weinfeder wünscht Ihnen spannende Lektüre mit dieser Edition - Ihr Wolfgang Junglas


Themen

  • Von guten, erlesenen Tropfen
  • Zeitreise durch 45 Berufsjahre des Winzers Helmut Dönnhoff
  • Apulien – Neues Weinverständnis
  • Wer oder was ist das „Puglia Best Wine“ Consortium?
  • Riesling-Kompetenzzentrum im Rheingau
  • Spötter und Zweifler längst verstummt
  • Fit für die Zukunft
  • Die zehn besten von 180 Sauvignons in London
  • Trinken wir unsere Weine zu jung?
  • Auf den Spuren der Geschichte
  • Die große weite Weinwelt
  • Rheingau Gourmet & WeinFestival
  • Weine und Winzer aus der Alpenrepublik
  • Knapp 10.000 verkostete Weine
  • Thomas Brandl neuer Botschafter des Concours Mondial de Bruxelles

Autoren

  • Heidi Diehl
  • Heinz Feller
  • Michael Giesen
  • Herbert Heil
  • Norbert Heine
  • Norbert Krupp
  • Wilfried Moselt
  • Dieter Simon
4.0/5 Bewertung (1 Stimmen)
Journal 2011 Edition #33

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.

Weinfeder e.V.
Verband deutschsprachiger Weinpublizisten
Vorsitzender: Wolfgang Junglas
Postfach 1103  |  65370 Oestrich-Winkel |  Telefon 06723 - 601902  |  Fax 06723 - 885546
info@weinfeder.dewww.weinfeder.de